Letztes Feedback

Meta





 

TH!Nk Festival

Die ersten Ausgaben gab es 1994 und 1995 mit den Djs Paul van Dyk und Acid Scout.

Danach folgte eine 15 jährige Pause und 2010 wurde das Festival an den See verlegt.

Das Think Festival  ist ein eintätiges Musikfestival für Techno und House.

Das Festival findet seit 2010 jährlich am letzen Sonntag des Julis am Nordstrand des Cospudener Sees statt

Der See ist offen gestaltet und reicht bis ins Wasser. Es bietet auch die Möglichkeit im See tanzen zu können.

Das Line-up ist zum Teil international ausgerichtet und zum anderen wird Bezug zur Leipziger Clubszene genommen.

Es spielten unter anderem Marek Hemmann, Sven Väth und Paul Kalkbrenner beim TH!NK.

Die Besucherzahl lag 2010 bei 10.000 Besuchern. 2011 und 2013 bei 5.000


15.12.15 13:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen